Vernee Apollo, 2K und verbesserte VR-Unterstützung für ein großartiges Spitzenmodell

Als Vernee Anfang Oktober den Apollo Lite herausbrachte , waren viele Leute überrascht. Ein Spitzenreiter mit dem Namen Lite ? Das konnte nur bedeuten, dass wir uns der Light-Version eines Terminals mit weiteren Funktionen gegenübersahen, die noch ausstehen würden.

Was würden wir in der Pro-Version des Terminals finden, wenn man bedenkt , dass das Lite-Modell selbst bereits ein sehr leistungsfähiges Smartphone war? Die Überlegungen sind vorbei. Der Vernee Apollo ist bereits Realität, und seine Eigenschaften und sein Preis- / Leistungsverhältnis machen ihn zum flüchtigen Olymp der chinesischen Smartphones (zumindest für eine Weile und bis seine Konkurrenten aufwachen!).

Was ist neu: 2K-Auflösung und verbesserte VR-Unterstützung

Was das Terminal-Design betrifft, folgt der Vernee Apollo ein wenig dem gleichen Weg wie seine Lite-Version. Unibody-Metallgehäuse mit abgerundeten Kanten und Fingerabdruckdetektor auf der Rückseite direkt unter der Kamera. Ein nüchterner und eleganter Stil, der ihm das Premium-Finish verleiht, das in letzter Zeit so beliebt war.

Was wirklich eine Neuheit und ein so großer Unterschied zu diesem Terminal gegenüber den anderen Wettbewerbern ist, ist sein Bildschirm. Mit einer Größe von 5,5 Zoll und einer Auflösung von 2K (2560 × 1440 ) verspricht es ein bemerkenswert überlegenes Erlebnis bei der Verwendung von Virtual-Reality- oder VR-Spielen und -Anwendungen. Es hat eine Pixeldichte von 538PPI, 500 Nits Helligkeit und Nachtablesung (weiches Licht und keine Blendung). Kurz gesagt, wir finden ein Hochleistungsdisplay.

Kraft und Leistung

In Bezug auf die Leistung macht das neue Vernee-Modell auch einen qualitativen Sprung und präsentiert einen 10-Kern-Helio X25-Prozessor, der mit 2,5 GHz und 4 GB RAM arbeitet . All dies wird von einer Mali T880-GPU und 64 GB internem Speicher begleitet, der über eine Micro-SD-Karte um 128 GB erweitert werden kann.

Es versteht sich von selbst, dass wir vor einem Hochleistungsterminal stehen, das dank seines Prozessors und Speichers schwere Grafiken bewegen und mehrere Apps gleichzeitig ausführen kann. Darüber hinaus können wir mit 64 GB Speicherplatz eine große Menge an Dokumenten, Fotos und Musik speichern, ohne befürchten zu müssen, dass beim ersten Wechsel der Speicherplatz knapp wird.

Kamera und Akku

Die Kamera ist eine weitere Stärke des Vernee Apollo, dank seines 21MP Definition-Objektivs mit Blitz und Autofokus . Eine Kamera, die weit über dem Durchschnitt liegt, mit einer Qualität, die wir bereits in einigen chinesischen Terminals zu sehen beginnen und die 2017 höchstwahrscheinlich ein Trend sein wird.

Andererseits bietet die integrierte 3180-mAh-Batterie die notwendige Sicherheit hinsichtlich der Autonomie des Terminals.

Weitere Merkmale des Vernee Apollo

Der Hersteller ist der virtuellen Realität stark verpflichtet. Ein Beweis dafür ist die Einbeziehung von VR-Brillen beim Kauf des Terminals.

Das Telefon verfügt über 4G-Konnektivität, Dual-SIM, USB-Typ-C-Verbindung zum schnellen Aufladen und Bluetooth 4.0 , die alle unter Android 6.0 Marshmallow ausgeführt werden .

Preis und Verfügbarkeit

Der Vernee Apollo ist bereits im Verkauf und kann im nächsten Flash-Verkauf für 249,99 USD oder 226 Euro an der Börse angeboten werden. Der Versand beginnt erst am 20. Dezember , aber wenn wir ihn erhalten möchten, kann es ein guter Zeitpunkt sein, da das Angebot begrenzt ist und am 7. Dezember endet und zu seinem ursprünglichen Preis von 299 USD zurückkehrt.

Ohne Zweifel stehen wir vor einem großartigen Terminal mit sehr guter Leistung und genügend Leistung, um ein Auto anzuhalten, aber besonders auffällig dank seines Bildschirms mit 2K-Definition. Eine sichere Wette.

GearBest | Vernee Apollo (Flash-Verkauf) 

Haben Sie Telegramm installiert? Erhalte den besten Beitrag eines jeden Tages auf unserem Kanal . Oder wenn Sie es vorziehen, erfahren Sie alles auf unserer Facebook-Seite .