14 wesentliche Tricks für Spotify - The Happy Android

Spotify ist einer der beliebtesten Streaming-Player, die Sie heute finden können. Wenn Sie Musik mögen und ein Gerät haben, sei es ein Telefon, ein Computer oder ein Fernseher, können Sie es sich nicht leisten, Spotify nicht darauf zu installieren. Diejenigen unter Ihnen, die es ausprobiert haben, wissen, dass es sehr gut ist, aber wissen Sie wirklich alles, was Sie über Spotify wissen müssen? Sicher werden wir Sie mit einigen davon überraschen ...

Wöchentliche Discovery-Wiedergabeliste

Es ist eine personalisierte Wiedergabeliste, die jeden Montag aktualisiert wird. Diese Liste wird automatisch basierend auf Ihren Hörgewohnheiten erstellt. Mit anderen Worten, wenn Sie eine bestimmte Gruppe in der Wiedergabeliste "Weekly Discovery" anhören, werden ähnliche Gruppen angezeigt, die Ihnen gefallen könnten. Eine großartige Möglichkeit, neue Musik zu entdecken. Und denken Sie daran, diese Wiedergabeliste wird jeden Montag aktualisiert, sodass jeden Montag neue Musik speziell für Sie ausgewählt wird. Außerdem haben Sie im Spotify-Hauptfenster eine Schaltfläche namens " Discover ", über die Sie alle neuen Alben und Songs anzeigen können, die von der Anwendung ausgewählt wurden und auf Ihrem Musikgeschmack basieren.

Verwenden Sie Ihr Telefon als Fernbedienung und spielen Sie Spotify-Musik auf einem anderen PC oder Telefon oder auf Ihrer Playstation usw. ab.

Mit Spotify können Sie jedes Gerät synchronisieren, auf dem die App installiert ist, und Musik von einem Gerät auf ein anderes abspielen. In der Praxis bedeutet dies, dass Sie Ihr Telefon als Fernbedienung verwenden und Musik von Ihrem Mac oder PC abspielen können, während Sie die Songs steuern, die von Ihrem iPhone oder Android-Gerät abgespielt werden. Heute können Sie die Musik, die auf Ihrer Playstation, Ihren intelligenten Lautsprechern oder Ihrem Fernseher abgespielt wird, von Ihrem Telefon aus steuern. Fernbedienung an die Stromversorgung!

Hören Sie sich Ihre Songs an, ohne die App oder Spotify-Anwendung zu installieren

Sie können Ihre Musik von der Spotify-Website hören, ohne die Anwendung auf Ihrem Telefon oder PC zu installieren. Laden Sie den Spotify-Webplayer herunter, um sich anzumelden und Ihre Musik überall zu hören.

Stellen Sie eine gelöschte Wiedergabeliste wieder her

Dies ist sicherlich eine der nützlichsten Funktionen im Katastrophenfall. Wie können wir eine zuvor gelöschte Wiedergabeliste wiederherstellen? Melden Sie sich auf der Spotify-Website an und klicken Sie im Seitenmenü auf " Wiedergabelisten wiederherstellen ".

Teilen Sie Ihre Wiedergabelisten mit dem Rest der Welt oder fügen Sie die Wiedergabelisten anderer Benutzer hinzu

Wie groß! Sie können die Wiedergabelisten anderer Benutzer (oder Ihrer eigenen) von Ihrem Computer aus auf der Seite open.Spotify.com/user/ anzeigen.. Sobald die Wiedergabelisten geladen sind, klicken Sie auf "Folgen" und Sie können sie Ihrem Repertoire hinzufügen.

Sehen Sie sich die Songtexte an, während sie spielen

Die Desktop-Version für Ihren PC oder Mac verfügt über eine integrierte Funktion, mit der Sie die Texte der von Ihnen gespielten Songs anhören können. Wie? Rechts neben der aktuellen Wiedergabe haben Sie eine Option, mit der Sie diese Option aktivieren können.

Sende Songs an deine Freunde

Spotify verfügt über ein internes Messaging-Tool, mit dem Sie Songs an Ihre Freunde senden können. Wählen Sie im oberen linken Menü „ “ während der Wiedergabe eines Songs „ Teilen -> Senden an… “ und wählen Sie den Namen des Benutzers, an den Sie die Musik senden möchten. Sie können ihm sogar eine Zusatznachricht senden, die er lesen kann. Wenn der Benutzer das Lied hört, erhalten Sie außerdem eine Bestätigungsnachricht.

Erstellen Sie kollaborative Wiedergabelisten

Sie können eine Liste für die Zusammenarbeit erstellen , indem Sie oben rechts auf das Symbol " ... " klicken und " Zusammenarbeit erstellen" auswählen . Auf diese Weise können andere Benutzer die Liste bearbeiten. Bei jeder neuen Änderung erhalten alle Redakteure der Liste eine informative Benachrichtigung.

Hören Sie sofort einen Trailer

Wenn Sie auf eine Wiedergabeliste klicken und gedrückt halten, können Sie einen schnellen Fortschritt des Inhalts der Wiedergabeliste hören. Es ist eine sehr nützliche Option, aber im Moment ist es nur für das iPhone verfügbar.

Importieren Sie Titel von Ihrem PC, iTunes oder einem anderen Gerät direkt in Spotify

Installieren Sie die Sptoify-Anwendung auf Ihrem Computer und über die Schaltfläche " Lokale Dateien " (unter " Meine Musik" ) können Sie Titel von Ihrem PC auf Ihr Spotify-Konto übertragen, um sie jederzeit anzuhören, ohne über eine Internetverbindung verfügen zu müssen.

Laden Sie Songs herunter, um sie offline anzuhören

Diese Option ist nur für Premium-Benutzer verfügbar. Sie können ein Lied herunterladen und später anhören, ohne dass eine Internetverbindung erforderlich ist. Sie können maximal 3.333 Songs offline anhören.

Erhöhen Sie die Klangqualität

Im Premium-Modus können Sie mit Spotify die Bitrate der Musik auf 320 kbp erhöhen. Nicht, dass es im kostenlosen Modus schlecht klingt, tatsächlich werden viele den Unterschied nicht bemerken, aber wenn Sie ein anspruchsvoller Musikliebhaber sind, ist dies eine gute Möglichkeit, das Beste aus der Anwendung herauszuholen. Berücksichtigen Sie, dass diese Qualitätssteigerung einen höheren Datenverbrauch bedeutet.

Erstellen Sie Ordner, um Ihre Wiedergabelisten zu organisieren

In der Desktop-Version von Spotify können Sie Ordner erstellen, in denen Sie Ihre Wiedergabelisten speichern und organisieren können. Gehen Sie in der Desktop-Version der Anwendung zu " Datei -> Neuer Wiedergabelistenordner ", um den neuen Ordner zu erstellen und eine Reihenfolge in Ihre Sammlung von Wiedergabelisten aufzunehmen.

Verstecken Sie Ihre Wiedergabelisten vor anderen Benutzern

Wenn Sie nicht möchten, dass ein Benutzer Ihre Wiedergabelisten oder die Musik, die Sie hören, sieht, können Sie sie ausblenden.

  • Privates Hören aktivieren : Wählen Sie im Hauptmenü von Spotify das Zahnrad aus und aktivieren Sie die Option „ Private Sitzung “. 6 Stunden lang kann niemand sehen, was Sie hören.
  • Verbergen Sie Ihre Wiedergabelisten : Deaktivieren Sie in der Desktop-Version von Spotify im Einstellungsmenü das Kontrollkästchen " Aktivität auf Spotify veröffentlichen ".

Haben Sie Telegramm installiert? Erhalte den besten Beitrag eines jeden Tages auf unserem Kanal . Oder wenn Sie es vorziehen, erfahren Sie alles auf unserer Facebook-Seite .