YOKATV KB2 PRO in Analyse, tolle TV-Box mit ROOT und 3 GB RAM

Im heutigen Test kehren wir mit dem YOKATV KB2 PRO- Gerät in die Welt der Android TV-Boxen zurück . Eine Multimedia-Box, die genau die gleiche Hardware wie die MECOOL BB2 PRO präsentiert, die ich im Wohnzimmer habe, was mir bisher einige Freuden bereitet hat. Was bietet uns die YOKATV TV Box dann? Lass uns mal sehen!

Bevor wir beginnen, müssen wir klarstellen, dass wir im Rahmen der Vorschläge, die vom asiatischen Kontinent kommen, vor einer chinesischen High-End-TV-Box stehen. Es ist kein NVIDIA Shield-Fernseher - es ist auch nicht 200 Euro wert -, aber es ist einer der besten, die es derzeit in Geschäften wie GearBest oder AliExpress gibt, um Android auf den Heimfernseher zu bringen.

YOKATV KB2 PRO im Test, eine sichere Sache mit 3 GB RAM, einer leistungsstarken CPU und mehreren interessanten vorinstallierten Anwendungen

Das Schlechte an vielen chinesischen TV-Boxen, die wir heute sehen, ist, dass die Qualität des Geräts normalerweise durchaus dem Preis entspricht. Reine Logik, richtig? Dort gibt es nicht viele Überraschungen: Wenn Sie eine billige Box kaufen, erhalten Sie eine moderate Leistung, die häufig zu ständigen Problemen führt. Das YOKATV KB2 PRO ist ein Gerät, das, ohne perfekt zu sein, eine gewisse Sicherheit bietet, wenn es darum geht, die Anforderungen eines Standardbenutzers zu erfüllen. Aber lassen Sie uns nach Teilen gehen ...

Design und Herstellung

Der YOKATV KB2 PRO hat ein elegantes Finish mit einem attraktiven grauen Gehäuse und einem Logo, das sich beim Einschalten des Geräts einschaltet und blau wird (und beim Ausschalten rot). Die Materialien, mit denen es hergestellt wird, sind von überdurchschnittlicher Qualität, was ich zumindest sehr schätze. Ohne Zweifel ist es eine TV-Box, die sich im ästhetischen Bereich auszeichnet. Einfach aber nett.

Kraft und Leistung

Der YOKATV KB2 PRO stattet eine Amlogic S912 Octa Core ARM Cortex-A53-CPU mit 1,5 GHz, eine Mali-T820-GPU , 3 GB RAM und 32 GB erweiterbaren internen Speicherplatz mit Android 6.0 als Betriebssystem aus.

Es ist nicht sehr üblich, TV-Boxen mit 32 GB internem Speicher zu finden, was bedeutet, dass wir große Torrents beim Streaming ansehen oder alle Arten klassischer Videospiel-ROMs installieren können, ohne befürchten zu müssen, dass der Speicherplatz knapp wird.

Der KB2 PRO kann Inhalte in 4K mit 60 fps wiedergeben und unterstützt HDR, was großartig ist, sowie H.265 HEVC. Wenn wir einen guten Fernseher haben, können wir eine wirklich gute Leistung erzielen.

Im Allgemeinen können wir sagen, dass es einen hochwertigen Prozessor wie den Amlogic S912 hat und sein RAM und Speicher nur den gesamten Satz verstärken, um in den meisten Situationen eine flüssige Leistung von Anwendungen zu liefern.

Anwendungen und Funktionen

Obwohl dies nicht im Produktblatt angegeben ist, enthält der YOKATV KB2 PRO, wie ich in verschiedenen Foren gesehen habe, serielle Root-Berechtigungen . Auf der anderen Seite ist die TV-Box mit den folgenden Anwendungen vorinstalliert:

Netflix funktioniert korrekt, und wenn wir ein Problem finden müssen, können wir sagen, dass es einige Probleme mit der Movistar + App gibt: Manchmal wird es unerwartet geschlossen, wenn wir versuchen, bei der Wiedergabe eines Titels vorwärts zu springen (obwohl es gut funktioniert, wenn wir Inhalte "ohne mehr" abspielen ). Andere Anwendungen wie YouTube, Spotify oder Emulatoren funktionieren einwandfrei, ohne dass größere Beschwerden hervorgehoben werden müssen.

Ports und Konnektivität

Der KB2 PRO verfügt über 2 USB-Anschlüsse, einen Micro-SD-Kartensteckplatz, HDMI, AV, einen optischen Anschluss und einen LAN-Anschluss. Es verfügt über Bluetooth 4.0-Konnektivität und unterstützt WLAN- und Dualband-Netzwerke (2,4G / 5G) .

Die Wahrheit ist, dass die Konnektivität ein großer Vorteil für diese TV-Box ist, da es nicht üblich ist, Geräte mit so vielen Funktionen in diesem Sinne wie die YOKATV-Box zu finden.

Preis und Verfügbarkeit

Die Android-TV-Box YOKATV KB2 PRO kostet 78,73 €, zum Wechselkurs von GearBest etwa 95 $ . Ein höherer Preis, der in diesem Fall durch die hohe Qualität der Komponenten dieses Gerätes ausgeglichen wird.

Stellungnahme und abschließende Bewertung des YOKATV KB2 PRO

[P_REVIEW post_id = 11067 visual = 'full']

Lohnt es sich, eine solche TV-Box zu kaufen? Ehrlich gesagt, wenn wir uns für viel billigere Alternativen entscheiden und diese intensiv nutzen wollen, über das Abspielen von Videos von USB-Sticks oder ähnlichem hinaus, werden wir höchstwahrscheinlich frustriert sein. Wenn wir etwas mit einer überdurchschnittlichen Leistung suchen, das uns ein gewisses Vertrauen gibt, ist der KB2 PRO eine der besten heute verfügbaren Optionen.

Haben Sie Telegramm installiert? Erhalte den besten Beitrag eines jeden Tages auf unserem Kanal . Oder wenn Sie es vorziehen, erfahren Sie alles auf unserer Facebook-Seite .