So entfernen Sie Police Virus auf Android / iOS - The Happy Android

Der bekannte Polizeivirus ist eine Bedrohung vom Typ Ransomware, die alle Arten von PCs betrifft, egal ob Windows oder Mac. Sicher haben Sie jemals davon gehört, oder? Obwohl Desktops immer noch betroffen sind, haben die Entwickler dieses "Fehlers" beschlossen, ihre Bemühungen auf die Infektion mobiler Geräte zu konzentrieren , wodurch der Polizeivirus auf Smartphones immer häufiger auftritt und Tabletten.

Wenn Sie ihre Hündchen gesehen haben, wissen Sie sicherlich, wie es funktioniert. Sie starten Ihr Gerät und sehen ein geöffnetes Fenster, das anzeigt, dass Sie von diesem Computer aus ein Verbrechen begangen haben , das normalerweise mit Kinderpornografie, Zoophilie oder dergleichen zusammenhängt. Wenn Sie versuchen, Ihren Browser zu öffnen, können Sie auch nichts tun, da dieselbe Meldung immer wieder angezeigt wird und eine normalisierte Verwendung Ihres Browsers unmöglich wird.

Um das Problem zu lösen, schlägt dieser Betrug vor, dass Sie einen bestimmten Geldbetrag bezahlen, um den Bericht abzubrechen und weitere Probleme zu vermeiden. Leider geben viele Menschen dieser Täuschung nach und zahlen am Ende.

Dies ist das berühmte Polizeivirus. Bild: Internetbenutzersicherheitsbüro

Wenn wir den Polizeivirus auf unserem Android-Smartphone beseitigen möchten, müssen wir Folgendes tun:

Schritt 1: Starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus neu. Die Methode zum Neustart im abgesicherten Modus hängt vom Hersteller ab. Erfahren Sie daher zunächst, wie Sie Ihr Gerät im abgesicherten Modus neu starten können. Einige Methoden sind:

  • Starten Sie das Telefon neu und drücken Sie die Lautstärketaste für eine Weile.
  • Drücken Sie die Shutdown-Taste und drücken Sie im Exit-Menü eine Weile auf "Restart", bis die Option zum Neustart im abgesicherten Modus angezeigt wird.

Schritt 2 : Sobald wir uns im abgesicherten Modus befinden, gehen wir zu "Einstellungen-> Anwendungsmanager" und suchen nach der neuesten Anwendung, die Sie auf dem Handy installiert haben. Deinstallieren Sie es. Höchstwahrscheinlich hat sich der Polizeivirus über eine harmlose App auf Ihrem Telefon niedergelassen. Es spielt keine Rolle, dass diese Anwendung nicht als "Polizeivirus" bezeichnet wird, sondern als andere App getarnt ist.

Was ist, wenn das Problem dadurch nicht behoben wird?

In diesem Fall können wir unser Smartphone nur auf den Werkszustand zurücksetzen. Wir verlieren alle Daten. Wenn Sie also noch Zeit haben, erstellen Sie eine Sicherungskopie Ihrer Fotos und Dateien auf einem anderen Gerät.

Um ein Telefon auf den Werkszustand zurückzusetzen, schalten Sie es aus und drücken Sie beim Starten die Ein- / Aus-Taste, während Sie die Lautstärketaste + oder - drücken (die zu drückende Taste kann je nach Hersteller variieren). Wir werden in den Wiederherstellungsmodus wechseln. Von hier aus können wir die Option " Daten löschen " oder " Werkseinstellungen zurücksetzen " auswählen , um alle Daten vom Telefon zu löschen und unser Gerät so zu verlassen, als hätten wir es gerade gekauft.

Wie kann ich dieses Problem auf meinem iPhone beheben?

Die Beseitigung dieses lästigen Virus ist auf Apple-Handys einfacher. Geben Sie einfach Safari ein und gehen Sie zu   Einstellungen -> Safari -> Verlauf und Website-Daten löschen . Wenn unser Browser Chrome ist, führen wir den gleichen Vorgang über Einstellungen -> Datenschutz -> Browserdaten löschen -> Alle löschen aus.

Wie Sie sehen, können wir diesen Virus auf relativ einfache Weise entfernen. Wenn Sie jedoch betroffen sind und ihn nicht mit den angegebenen Richtlinien beseitigen können, zögern Sie nicht, einen Kommentar zu hinterlassen, und ich werde versuchen, Ihnen zu helfen. Wenn Sie mehr über den Polizeivirus erfahren möchten, empfehle ich den folgenden Link vom Internet User Security Office.

Ah! Und wenn Sie sich für das gesamte Thema Viren auf Android interessieren, zögern Sie nicht, den Beitrag zu lesen. Ist es notwendig, Antivirus auf Android zu installieren?

Haben Sie Telegramm installiert? Erhalte den besten Beitrag eines jeden Tages auf unserem Kanal . Oder wenn Sie es vorziehen, erfahren Sie alles auf unserer Facebook-Seite .