So senden Sie unkomprimierte Bilder auf WhatsApp, Telegramm und Messenger

Messaging-Apps wurden schon immer als Chat-Tools verwendet, sind aber auch eine hervorragende Möglichkeit, Multimedia-Dokumente auszutauschen. Das Problem ist, dass Anwendungen wie WhatsApp oder Telegram die Fotos und Bilder komprimieren, sodass der Datenverbrauch geringer ist. Etwas, das andererseits sehr viel Sinn macht.

Wenn wir ein Bild in seiner ursprünglichen Auflösung senden möchten , ohne ein bisschen an Qualität zu verlieren, können wir dies auch tun, aber dafür müssen wir eine kleine List erstellen. Der Trick ist einfach: Alles, was Sie tun müssen, ist das System zu "täuschen", zu denken, dass das, was Sie senden, kein Bild, sondern ein anderer Dateityp ist.

So senden Sie unkomprimierte Bilder auf WhatsApp

Standardmäßig komprimiert WhatsApp alle Bilder um 50% und reduziert deren Auflösung. Um ein unkomprimiertes Bild im Originalformat zu senden, wie es in der Bildergalerie unseres Mobiltelefons angezeigt wird, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen.

  • Wir öffnen WhatsApp und betreten den Chat der Person, an die wir das unkomprimierte Foto senden möchten.
  • Klicken Sie auf das Clip-Symbol und wählen Sie statt " Galerie " die Option " Dokument ".
  • Wir suchen das Bild, das wir an den Kontakt senden möchten, und klicken auf die Schaltfläche " Senden ".

Auf diese Weise sehen wir, dass das Foto an den Chat gesendet wird und ohne das typische Miniaturbild oder Vorschaubild angezeigt wird, als wäre es ein Dokument (ZIP, PDF, Word). Wenn der Empfänger das Bild herunterlädt, behält es seine ursprünglichen Eigenschaften bei und umgeht den von WhatsApp auf alle Ihre Fotos angewendeten Komprimierungsfilter .

So senden Sie Bilder per Telegramm, ohne an Qualität zu verlieren

Wenn wir ein Foto per Telegramm senden, konvertiert die App das Bild in eine maximale Größe von 1280 × 1280 und wendet eine Komprimierungsrate von 87% an.

Um dieses Limit in Telegram zu überspringen, ist der folgende Prozess der gleiche wie in WhatsApp. Die Desktop-Version von Telegram for PC bietet jedoch den Vorteil, dass wir das Foto direkt ohne Komprimierung senden können.

  • Wir wählen das Bild aus, das wir senden möchten, und ziehen es in den Telegramm-Chat, den wir mit dem Empfänger geöffnet haben.
  • Wir werden sehen, wie zwei Optionen angezeigt werden: " Senden Sie sie ohne Komprimierung " (Senden Sie sie ohne Komprimierung) und " Senden Sie sie schnell " (schnell senden). Wir legen die Datei im ersten Raster ab ("Senden Sie sie ohne Komprimierung").

Wenn wir die mobile Version von Telegram verwenden , reicht es aus, auf das Clip-Symbol zu klicken, auf " Datei " zu klicken und das Bild auszuwählen. Auf diese Weise wird es als reguläres Dokument gesendet und daher ohne jegliche Komprimierung oder Qualitätsverlust.

Optisch ist es sehr einfach zu unterscheiden: Wenn das Bild unkomprimiert gesendet wurde, wird es mit einer Miniaturansicht und dem Namen der Datei angezeigt. Wenn es komprimiert wurde, wird das gesamte Bild angezeigt. Wir können den Unterschied im Screenshot unten sehen.

Wenn wir ein unkomprimiertes Bild senden, akzeptiert die Anwendung maximal 1,5 GB, wie von Telegram selbst in diesem Twitter-Thread bestätigt.

Ich bin mir nicht sicher, ob ich Bilder als Bilder senden soll, aber wenn Sie sie als Dateien senden, glaube ich, dass sie der 1,5-GB-Grenze folgen und nicht komprimiert werden. Ich werde die Teammitglieder fragen, ob sie Dinge als Bilder senden sollen.

- Telegram Messenger (@telegram) 1. August 2019

So senden Sie unkomprimierte Fotos auf Facebook Messenger

Wenn wir die Messenger-App auf unserem Handy installiert und aktualisiert haben, können wir unkomprimierte Bilder in Auflösungen von bis zu 4 KB (4096 x 4096 Pixel) senden . Dies ist eine Funktion, die im Update vom November 2017 eingeführt wurde. Seitdem können wir Fotos senden, ohne uns um diese Art von Problemen kümmern zu müssen.

Wenn wir ein Bild mit einer Auflösung von mehr als 4K senden möchten (etwas Unwahrscheinliches, aber Mögliches), können wir dies auch tun.

  • Wir öffnen Facebook über den Webbrowser und zeigen den Seitenchat an.
  • Klicken Sie im Konversations-Chat auf das Clip-Symbol und wählen Sie das Bild aus, das Sie senden möchten.

Wenn wir Bilder senden möchten, ohne an Qualität zu verlieren, können wir auch andere Alternativen verwenden, z. B. Google Drive, Dropbox oder Google Fotos. Wenn wir uns jedoch nicht zu weit von unserer Messaging-App am Krankenbett entfernen möchten, ist dies der einfachste und schnellste Weg, dies zu tun.

Haben Sie Telegramm installiert? Erhalte den besten Beitrag eines jeden Tages auf unserem Kanal . Oder wenn Sie es vorziehen, erfahren Sie alles auf unserer Facebook-Seite .