So legen Sie Standard-Apps für Android fest oder entfernen sie

Wenn wir eine neue App installieren oder ein Telefon starten und eine Android-Aktion ausführen, wird normalerweise die folgende Meldung ausgegeben : " NUR EINMAL oder IMMER mit XXX öffnen ". Wie entscheide ich mich jetzt, ob ich diese App immer verwenden möchte? Wenn ich nicht einmal weiß, was ich heute Abend zum Abendessen möchte. Das ist zu viel Verantwortung für einen armen Unentschlossenen wie mich!

Oft richten wir Standard-Apps ein, die wir entfernen möchten, und umgekehrt haben wir Apps, die wir als Standardanwendungen für bestimmte Aktionen hinzufügen möchten. Im heutigen Tutorial werden wir versuchen, etwas Licht in diese Angelegenheit zu bringen.

Heute sprechen wir darüber, wie vordefinierte Apps auf Android festgelegt oder deaktiviert werden . Einfach und sehr leicht durchzuführen.

So löschen Sie Standard-Apps unter Android

Um zu verhindern, dass eine Aktion standardmäßig mit dem Öffnen einer App verknüpft wird, müssen Sie in den Einstellungen unseres Geräts die folgenden Schritte ausführen:

  • Wir öffnen das Menü " Einstellungen " oder " Konfiguration ".
  • Klicken Sie auf die Einstellungen " Anwendungen ".
  • Wir suchen nach der Standard-App, die wir trennen möchten, und klicken darauf.
  • Im Informationsbild der Anwendung wählen wir " Standardmäßig öffnen ".
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche " Standardwerte löschen ".

Auf diese Weise beendet Android die Zuordnung dieser Anwendung zu allen Aktionen, für die sie vorgegeben wurde.

So legen Sie eine App unter Android als Standard fest

Wenn wir bereits eine vordefinierte App für eine bestimmte Aktion haben (z. B. Chrome öffnen, um im Internet zu surfen) und diese ändern möchten, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Zuerst müssen wir die Verknüpfung der aktuellen Standard-App aufheben . Dazu folgen wir den im vorherigen Abschnitt angegebenen Schritten (gehen Sie zu „ Anwendungsinformationen “ und wählen Sie „ Standardmäßig öffnen -> Standardwerte löschen “).
  • Als nächstes führen wir die Aktion aus, die wir mit der neuen App verknüpfen möchten . Wir werden gefragt, ob wir diese Anwendung immer oder nur einmal verwenden möchten. Wir wählen " IMMER " und somit wird die App als Standard eingerichtet.

Nehmen wir an, wir möchten den Standardbrowser unter Android von Mozilla Firefox auf Google Chrome ändern.

Dazu müssen wir zu den Firefox-Einstellungen gehen und die Standardwerte der App löschen. Anschließend werden wir versuchen, einen Link beispielsweise über WhatsApp oder E-Mail zu öffnen. Wenn Sie gefragt werden, mit welcher Anwendung wir ihn öffnen möchten, wählen wir " Chrome " aus und öffnen " Immer ". Daher wird die App als Standard festgelegt.

Für die restlichen Anwendungen und Aktionen ist der folgende Prozess derselbe.

Haben Sie Telegramm installiert? Erhalte den besten Beitrag eines jeden Tages auf unserem Kanal . Oder wenn Sie es vorziehen, erfahren Sie alles auf unserer Facebook-Seite .