10 nostalgische Klänge aus der Vergangenheit: So klang Vintage-Technologie

Mit dem unaufhaltsamen Fortschritt der Technologie sind Geräte furchtbar leise geworden: Sie sind so stumm geworden, dass sie kaum noch da zu sein scheinen. Aber das war nicht immer so. Jahrzehntelang machten Geräte Geräusche und manchmal schrien sie dich sogar an. Wenn Sie in den 90er Jahren angefangen haben, das Internet zu nutzen, erinnern Sie sich sicherlich an den Klang, der für die ersten Modems so charakteristisch ist. Briiippppluplupbreeepptktk!

10 Tech-Sounds, die Sie in die Vergangenheit zurückversetzen

In der folgenden Liste haben wir einige dieser "Symphonien" und alten Geräusche zusammengestellt, die von der vielfältigen Fauna und technologischen Ware ausgehen, die vor einigen Jahrzehnten viele Häuser eines Durchschnittsbürgers überschwemmte.

Internetzugang per Telefonleitung

In den Anfangsjahren des Internets wurden Verbindungen mit 56.000 Modems über die Telefonleitung hergestellt. Dies bedeutete, dass wenn jemand Sie anrief, die Internetverbindung automatisch geschlossen wurde (eine Verbindung, die Ihnen übrigens zum Preis eines Ortsgesprächs in Rechnung gestellt wurde). Jedes Mal, wenn Sie die Verbindung wiederherstellen wollten, mussten Sie erneut den Klang des Modems hören, das seine Arbeit mit großen Schwierigkeiten erledigte und eine Art Roboterkakophonie der störendsten ausstrahlte.

Windows 95 Willkommenston

Die Windows 95-Anmeldemelodie mit diesem Klavier und diesen Harfen ließ Sie wirklich glauben, dass Sie sich vor einem fast magischen Werkzeug befanden (selbst wenn Sie nur den Computer zum Spielen von Carmaggedon verwendeten, Zeichnungen mit Paint machten und andere Arbeiten mit Word). .

Das Diskettenlaufwerk des Computers

Wenn der Sound des Modems schon etwas melodisch und etwas nervig war, nahm das Diskettenlaufwerk des PCs den Kuchen. Als der Leser versuchte, den Magnetstreifen auf der Diskette zu lesen, schien es, als würde der Computer versuchen, Kontakt mit einer außerirdischen Zivilisation herzustellen.

Nadeldrucker

Matrixdrucker haben einen sehr charakteristischen Klang, der für das Ohr am angenehmsten ist. Als wäre er ein Tätowierer, der seine Tinte auf eine Leinwand druckt, in diesem Fall auf Papier.

Game Boy (Startup Sound)

Nintendos erste tragbare Konsole sah schrecklich aus, als die Sonne sie frontal traf und viele Batterien leerte, aber es war zu dieser Zeit immer noch ein wahrer Genuss für Kinder. Sein charakteristisches Startgeräusch war die Startpistole einer Maschine mit endlosen Stunden Spaß.

Schreibmaschine

Wenige Dinge machen mehr Spaß, als die Tasten einer Schreibmaschine mit Zuversicht zu drücken. Eine Erfahrung, die zugunsten von Folientastaturen und mechanischen Tastaturen verloren gegangen ist. Obwohl diese Art von "Textverarbeitung + Drucker = All in One" -Geräten schwer und unpraktisch war, hatten sie ihren Charme, der kaum zu übertreffen war.

MSN Messenger

Messenger, eines der ersten Flirt-Tools, mit dem viele Menschen außerhalb der Technologiewelt, abgesehen von den üblichen vier Geeks, dazu gebracht wurden, eine Internetverbindung zu mieten. Der Vorgänger von WhatsApp hatte Klingeltöne und Sounds, die unverkennbar waren und bereits Teil der Geschichte des Internets sind.

VHS-Kassettenrekorder

Bevor das Internet kam und die Leute anfingen, Filme auf der Emule zu teilen, musste man, wenn man einen Film sehen wollte, in den Videogeschäft gehen und ein VHS-Band ausleihen. Das charakteristische Geräusch, das die Köpfe beim Zurückspulen des Bandes machten, ist das legendärste, obwohl es zu seiner Zeit bedeutete, jedes Mal eine gute Zeit zu verbringen, wenn Sie zurückgehen und eine bestimmte Szene suchen wollten.

Wählen Sie Telefon wählen

DFÜ-Wähltelefone waren in den 80er Jahren die Norm. Obwohl es für die Jüngsten wie ein marsianisches Instrument erscheint, wollte man zu seiner Zeit manchmal jemanden anrufen, nur um die Nummer zu wählen und den mechanischen Klang von zu hören das Rad. In den 90er Jahren kamen dann die digitalen Wähltelefone mit ihren Tasten und Dingen, die viel funktionaler (aber langweiliger) waren.

Walkman

Ein weiteres analoges Produkt mit einer Menge Tasten zum Drücken. Es gab nicht wenige Kassetten, die angeschlossen waren, was uns dazu zwang, Chirurgenarbeit zu leisten, um das Chaos zu beheben und Musik hören zu können.

Haben Sie Telegramm installiert? Erhalte den besten Beitrag eines jeden Tages auf unserem Kanal . Oder wenn Sie es vorziehen, erfahren Sie alles auf unserer Facebook-Seite .