A5X Max, eine Android TV Box mit 4 GB RAM und KODI 17.3

Wenn wir gestern über den Docooler M9S-PRO gesprochen haben , eine TV-Box mit 3 GB RAM, die derzeit zu einem Preis von knapp 35 Euro angeboten wird, ist es heute an der Zeit, noch einen Schritt weiter zu gehen. Wir sprechen über das A5X Max , eine Android-TV-Box mit noch mehr Muskeln im RAM-Bereich, 4 GB um genau zu sein und dem gleichen Preisinhalt. Wo ist der Trick?

A5X Max, eine TV-Box mit viel RAM-Leistung und RK3328-Prozessor

Das erste, was Ihnen am A5X Max auffällt, ist sein Design. In diesem Sinne ist es nicht einfach, Innovationen zu entwickeln, und zumindest wird das geometrische Spiel mit einem Pyramideneffekt im oberen Bereich des Gehäuses geschätzt, obwohl dies nicht sehr ungewöhnlich ist.

In Bezug auf Anschlüsse und Konnektivität verfügt es über 1 USB 3.0-Anschluss, 2 USB 2.0-Anschlüsse , einen SD-Kartensteckplatz, HDMI, eine WiFi-Verbindung und einen Ethernet-Anschluss .

Technische Spezifikationen

Wenn wir uns auf die technischen Details des A5X konzentrieren, finden wir die folgende Funktionsübersicht:

  • Android 7.1.
  • Rockchip 3328 Quad Core CPU mit Cortex A53.
  • Mali 450 Penta Core GPU bis zu 750 MHz.
  • 4 GB DDR3-RAM.
  • 16 GB erweiterbarer interner Speicher.
  • Unterstützung für 4K-Videoausgänge.
  • HDR10- und HLG-Modi.
  • DLNA-Unterstützung.
  • Inklusive Fernbedienung.

Was kann ich mit einem A5X Max machen?

Der Rockchip 3328 SoC ist das Gegenstück zum Amlogic S905X , einem Chip, der für hochauflösende Inhalte ausgelegt ist: Er unterstützt native H.265- und VP9-Videodecodierung mit bis zu 4K bei 60 fps und unterstützt HLG HDR.

Dies bedeutet, dass es sich um ein Gerät handelt, das wir bei gutem Fernsehen und qualitativ hochwertigen audiovisuellen Inhalten optimal nutzen können. Darüber hinaus ist die TV-Box mit der neuesten Version von KODI vorinstalliert , einem unverzichtbaren Player, wenn Sie sowohl lokale als auch Streaming-Videos abspielen möchten.

Die 4 GB RAM sorgen zweifellos für eine reibungslose Navigation durch das System und die Apps, sodass wir alle Arten von Anwendungen wie YouTube, Netflix, HBO, Crunchyroll und dergleichen installieren können. Wenn wir auch ein mit Android kompatibles Gamepad haben, werden einige gute Spiele für einen Emulator des NES oder Megadrive von niemandem weggenommen. Kurz gesagt, eine Mittelklasse-TV-Box mit interessanter Hardware, die viel Spielraum bietet, je nachdem, was wir damit machen wollen.

Preis und Verfügbarkeit

Der A5X Max ist bei 66,58 Euro auf Tomtop preiswert, aber zur Zeit können wir es für nach Hause nehmen eine enge € 38,69 , über $ 44.99 zu ändern , dank der leistungsstarken Flash - Angebot , das für die nächsten Tage auf dem Netz aktiv sein wird.

Eine vollständige TV-Box der Mittelklasse mit ungewöhnlicher RAM-Leistung für Geräte dieses Typs und der neuesten Version von Android 7.1. Willkommen sei.

Tomtop | Kaufen Sie A5X max

Haben Sie Telegramm installiert? Erhalte den besten Beitrag eines jeden Tages auf unserem Kanal . Oder wenn Sie es vorziehen, erfahren Sie alles auf unserer Facebook-Seite .