Die 5 besten billigen Android-Handys von 2019 - The Happy Android

Wir sind im Jahr 2019 und jetzt sind die modernsten High-End-Handys bereits rund 1000 Euro. Aber während Flaggschiffe immer teurer werden, werden auch billige Handys besser. So finden wir Telefone für weniger als 300 Euro mit wunderschönem Design, hochwertigen Bildschirmen, großartigen Kameras und Batterien mit ausgezeichneter Autonomie.

Die besten günstigen Handys von 2019

Wenn wir über erschwingliche Telefone sprechen müssen, sollten wir uns auf jeden Fall von Apple-Geräten abwenden und uns explizit auf Geräte mit Android-Betriebssystem konzentrieren. Die billigsten werden immer chinesische Android-Handys sein, aber die Wahrheit ist, dass wir auch Terminals von Marken wie Samsung oder Huawei haben, die viel beitragen können und zu den beliebtesten Preisen. Mal sehn!

Samsung Galaxy A50

Wir können sagen, dass Samsung bis vor kurzem nicht gerade für seine erschwinglichen Mobiltelefone bekannt war. Etwas, das sich 2019 mit billigen Terminals geändert zu haben scheint, aber eine gute Handvoll Funktionen ihrer Premium-Handys sammelt. So finden wir dieses Galaxy A50: das Gerät mit dem besten Bildschirm auf der Liste , ein 6,4-Zoll-Super-AMOLED-Panel.

Es verfügt außerdem über einen leistungsstarken Samsung Exynos 9610-Prozessor (146.000 Punkte in Antutu) und einen 4.000-mAh-Akku, der eine überdurchschnittliche Autonomie gewährleistet. Auf Speicherebene bietet es 128 GB internen Speicherplatz sowie 4 GB RAM.

Die Kamera ist eine weitere Stärke des Telefons: eine dreifache Rückfahrkamera mit einem 25MP-Hauptsensor, einem 8MP-Weitwinkelsensor und einem dritten 5MP-Sensor für die Tiefe. All dies, ohne die Selfie-Kamera zu beeinträchtigen, die auch mit einem guten 25-Megapixel-Sensor elegant aussieht.

Ungefährer Preis *: 279,00 Euro (siehe bei Amazon)

Xiaomi Redmi Note 7

Wahrscheinlich das beste billige Handy von 2019 in Bezug auf das Preis-Leistungs-Verhältnis. Dieses Smartphone, das kaum 170 Euro erreicht, bietet in Antutu eine Leistung von 144.000 Punkten. Das Beste ist, dass es von einer High-End-48-Megapixel-Kamera mit einer Blende von 1 : 1,8 begleitet wird .

Das Gerät verfügt über einen Snapdragon 660-Prozessor, 4 GB RAM, 64 GB internen Speicher, einen 6,3-Zoll-Full-HD + -Bildschirm und einen 4.000-mAh-Akku. Es gibt nicht viele Marken, die so viel für so wenig bieten.

Ungefährer Preis *: 166,00 Euro (siehe bei Amazon)

Ehre 8X

Wenn wir über billige und leistungsstarke Terminals sprechen, können wir auch das Honor 8X nicht vergessen. Abgesehen von all den Kontroversen, die Huawei in den letzten Monaten erfasst haben, sind die Handys des Unternehmens weiterhin eine der stärksten Wetten auf dem Markt. Ihre Mittelklasse-Handys wie dieses Honor 8X bieten gute Funktionen, und wir sollten dies auf jeden Fall berücksichtigen, wenn wir nach einem billigen Android-Handy suchen , das in allen Bereichen eine gute Leistung erbringt .

Das Terminal hat mit 139.000 Punkten eine der höchsten Punktzahlen in Antutu, eine Zahl, die nur sehr wenige innerhalb seiner Preisspanne erreichen. Es verfügt über einen Kirin 710-Prozessor, 4 GB RAM, 64 GB Speicher und einen umfangreichen 3.750-mAh-Akku. In ästhetischer Hinsicht ist es eines der attraktivsten mit einem exquisiten Design, einem 6,5-Zoll-Full-HD + -Bildschirm und einer 20-Megapixel-Hauptkamera mit 1: 1,8-Blende.

Ungefährer Preis *: 186,00 Euro (siehe bei Amazon)

Nokia 6.1

Obwohl wir vor mehr als einem Jahr vor einem Mobiltelefon stehen, ist das Nokia 6.1 auch 2019 eine sehr attraktive Wette (insbesondere jetzt, wo der Preis gefallen ist). Es verfügt über ein Android One-System, was bedeutet, dass wir es, obwohl es standardmäßig mit Android Oreo geliefert wird, auf das neueste Android 9 Pie aktualisieren können, sobald wir es aus der Verpackung nehmen und die neuesten Sicherheitspatches erhalten.

Auf Hardware-Ebene finden wir ein Smartphone, das mit einem wirklich widerstandsfähigen und farbenfrohen Gehäuse, einem Snapdragon 630-Chipsatz, 3 GB RAM, 32 GB Speicher, einem 5,5-Zoll-Full-HD-Bildschirm, NFC, einem 3.000-mAh-Akku und einer bemerkenswerten 16-Megapixel-Kamera ausgestattet ist mit 1: 2,0 Blende.

Ungefährer Preis *: 179,88 Euro (siehe bei Amazon)

Motorola Moto G7 Plus

Die G7 Plus ist die verbesserte Version der Moto G7 mit einer Hauptkamera mit einer Auflösung von 12 MP bis 16 MP. Darüber hinaus verfügt NFC über NFC, um Zahlungen mit dem Mobiltelefon zu tätigen. Diese Funktion wird normalerweise nur in High-End-Terminals verwendet, da sie die Produktionskosten tendenziell erheblich erhöht.

Im Übrigen verfügt diese neue Version des Moto G7 über einen Qualcomm Snapdragon 636 Octa Core-Prozessor , Android 9.0 und einen 6,2-Zoll-Full HD + -Bildschirm. All dies zusammen mit 4 GB RAM und 64 GB internem Speicher. Ein Terminal mit elegantem Design und einer Leistung der Besten in seiner Preisklasse.

Ungefährer Preis *: 255 Euro (siehe bei Amazon)

Hinweis: Der ungefähre Preis ist der Preis, der zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Beitrags in Amazon Spanien verfügbar war.

Haben Sie Telegramm installiert? Erhalte den besten Beitrag eines jeden Tages auf unserem Kanal . Oder wenn Sie es vorziehen, erfahren Sie alles auf unserer Facebook-Seite .