Konvertieren Sie einen PC-DVD-Player in einen externen DVD-Player

Große Computerhersteller befürworten zunehmend die Digitalisierung. Mac OS X-Benutzer waren sich dessen bewusst, als Apple vor einigen Jahren beschloss, das CD / DVD-Laufwerk aus ihrem MacBook Air zu entfernen. Und Microsoft, das immer ein Auge darauf hat, was die Herren des Blocks tun, hat begonnen, dasselbe zu tun. Könnten wir dann ein internes DVD-Laufwerk verwenden und es in ein externes DVD-Laufwerk für unseren neuen PC verwandeln ?

So konvertieren Sie einen internen DVD-Leser in einen externen Leser

Tablet-PCs mit Windows 8 oder 10 verfügen aufgrund der einfachen "Space" -Logik nicht über einen optischen Leser, aber es kommt immer häufiger vor, dass Laptops und Computer mit Windows ohne den üblichen Disc-Leser verkauft werden. Ohne Zweifel kann dies für einige ein Problem sein. Was machen wir mit all den zerrissenen Discs und all den Shows und Filmen, die wir seit Jahren aufhäufen?

Wenn wir immer noch einen alten PC oder Laptop zu Hause haben, kann eine sehr praktische Lösung darin bestehen, Ihren internen DVD-Leser in einen externen Leser umzuwandeln. Es ist eine äußerst einfache Aufgabe, die nicht länger als 15 Minuten dauert. Dafür brauchen wir nur:

  • Ein Gehäuse für den Leser
  • Ein Schraubenzieher
  • Wunsch nach Sauce

Hängen Sie das DVD-Laufwerk aus und wieder ein

Die Cover für Leser sind in der Regel sehr günstig und für knapp 10 Euro erhältlich. Eine empfohlene Option ist  das Salcar-Gehäuse , das in zwei Farben erhältlich und mit 12,7-mm-SATA-Festplatten - den meisten DVD-Playern - kompatibel ist.

IMac- und Macbook Pro-Benutzer haben auch die Möglichkeit, ein spezielles Gehäuse für DVD- und SuperDrive-Laufwerke zu erwerben. Diese TOOGOO-Box kostet auch etwas weniger als 10 Euro, mit einer ungleichmäßigen Bewertung durch die Benutzer, die sie ausprobiert haben - einige machen es gut und andere weniger.

Wenn Sie kein Geld ausgeben möchten und zu Hause eine Tasche für Festplatten haben , können Sie diese auch für Ihren DVD-Leser wiederverwenden und so die Kosten vermeiden (ja, mal sehen, wie Sie es schaffen, den Leser in die Tasche zu stecken ...).

Das Konvertieren eines internen DVD-Lesegeräts in einen externen DVD-Player ist so einfach, dass mit 4 Anmerkungen alles gesagt wird:

Schritt 1: Entfernen Sie das interne DVD-Laufwerk vom PC

Entfernen Sie den DVD-Player von Ihrem alten Computer. Dazu benötigen Sie einen Schraubendreher und ein gutes Falkenauge, um alle Schrauben zu lokalisieren, die den Leser zusammen mit dem PC-Gehäuse halten. Dies ist die Gnade und das Wunder von Bill Gates.

Schritt 2: Setzen Sie den Leser in das Gehäuse ein und stellen Sie die Verbindungen her

Stecken Sie den Leser in das neue Außengehäuse. Einige Fälle werden normalerweise mit kleinen roten SATA-Anschlüssen geliefert, andere reichen aus, um sie einfach an den internen Controller anzuschließen.

In dem Bild, das wir unten sehen, können wir das Format des Eingangs überprüfen, an dem der SATA angeschlossen werden soll.

Hinweis: Wenn Sie mehr über die SATA-Datenübertragungsschnittstelle (Serial ATA) erfahren möchten, können Sie sich den folgenden Wikipedia-Eintrag ansehen .

Schritt 3: Verkabelung und Plug and Play

Schließen Sie die Stromversorgung und ein USB-Kabel an das Lesegerät an und schließen Sie es an das Notebook, Tablet oder Laptop an. Diese Geräte sind normalerweise Plug-and-Play-Geräte, sodass keine Treiber installiert werden müssen.

Schritt 4: Viel Spaß!

Nehmen Sie einen Stock zu Ihrer Gesundheit für eine gut gemachte Arbeit.

Wie sehen Sie eine kostengünstige und einfache Lösung, um Ihre Discs weiterhin in Ihrem neuen Gerät verwenden zu können, ohne einen neuen Reader kaufen zu müssen (der auch nicht so teuer ist)?

Externe DVD-Player: ein praktischer und ebenso kostengünstiger Ausweg

Wenn wir eine Hülle kaufen wollen und eine schnelle Lösung suchen, um wieder einen Reader / Recorder / Player für CDs und DVDs zu haben, lohnt es sich vielleicht mehr, einen externen Reader zu kaufen. Besonders wenn das DVD-Laufwerk unseres PCs sehr alt ist.

Ihr Preis liegt normalerweise bei 20 Euro , sie sind leicht und haben wahrscheinlich eine viel längere Nutzungsdauer als der unseres alten Lesers. Hier sind einige der derzeit besten Vorschläge:

  • TopElek CD / DVD-Brenner und -Leser : Ein tragbares externes USB 3.0-Laufwerk von Alumino. Neues externes optisches Ultra Silm-Laufwerk Kompatibel mit Windows / MAC OS für Apple / iMac / Macbook Air / PC / Notebook.
  • Salcar- USB 3.0 DVD-Laufwerk Externer DVD- und CD-Brenner : Ultra Slim Aluminium DVD +/- RW Multi Burner zur Verwendung mit jedem Windows- und Mac OS- Laptop / PC für Apple MacBook Pro, MacBook Air und iMac Silber .
  • Salcar - Tragbarer CD / DVD-Brenner : Brenner mit USB 3.0-Kabel, externem DVD-RW-CD-RW-DL-Laufwerk für Apple MacBook, MacBook Pro, MacBook Air oder andere Notebooks.

Wenn Sie trotzdem weiter salzen möchten, schauen Sie sich den Beitrag an, den ich vor einiger Zeit geschrieben habe.  Wie kann ich meinen alten PC wiederverwenden?  Hier finden Sie viele verrückte Ideen.

Haben Sie Telegramm installiert? Erhalte den besten Beitrag eines jeden Tages auf unserem Kanal . Oder wenn Sie es vorziehen, erfahren Sie alles auf unserer Facebook-Seite .