MT65xx / MT67xx USB VCOM-Treiber: Tutorial zum Herunterladen und Installieren

Eine große Anzahl von Smartphones verwendet Mediatek- Prozessoren . Dies bedeutet, dass wir die entsprechenden CPU-Treiber installieren müssen, damit wir ROMs flashen und im Terminal installieren können. Unverzichtbar für unseren PC, um das Telefon über USB korrekt zu erkennen.

Die Blitze werden mit der SP Flash Tool- Anwendung durchgeführt . Natürlich nach dem Herunterladen und Installieren der MT65xx- oder MT67xx-Treiber , abhängig von unserem CPU-Modell.

MT65xx / MT67xx Treiber herunterladen

Wir können die MT65xx / MT67xx USB VCOM-Treiber im RAR-Format direkt über die folgenden direkten Links herunterladen:

  • MT65xx USB VCOM-Treiber (direkter Download)
  • MT67xx USB VCOM-Treiber (direkter Download)

Sobald wir sie in unserem Besitz haben, werden wir den Installationsprozess durchführen.

Installationsanleitung für Mediatek-Treiber

Bevor Sie beginnen, müssen Sie klarstellen, dass dies ein Prozess ist, der etwas Geduld erfordert. Trinken Sie ein Glas Ihres Lieblingsgetränks und machen Sie sich bereit, um eine lustige Zeit vor dem Computer zu verbringen.

Das Tutorial richtet sich an Mediatek-Treiber, aber die Wahrheit ist, dass wir dasselbe Verfahren für die manuelle Installation aller anderen Arten von Gerätetreibern auf unserem PC anwenden können.

Schritt 1: Löschen Sie alle vorherigen Treiber

Als erstes müssen Sie sicherstellen, dass keine Konflikte mit den Treibern entstehen, die wir installieren werden. Dazu prüfen wir, ob auf dem PC kein anderer Mediatek-Treiber installiert ist:

  • Laden Sie die USBDeview- Anwendung herunter und starten Sie sie . Dieses Programm zeigt eine Liste aller auf dem Computer installierten Treiber an und ermöglicht es Ihnen, diese einzeln zu deinstallieren.
  • Wenn wir Treiber für Mediatek finden , deinstallieren Sie diese, indem Sie mit der rechten Maustaste klicken und " Ausgewählte Geräte deinstallieren" auswählen .
  • Starte den Computer neu.

Schritt 2: Installieren Sie die MTxxxx Preloader-Treiber

Jetzt kommen wir direkt zu Mehl. Entpacken Sie die oben heruntergeladenen Treiber (MT65xx oder MT67xx, abhängig von unserem Terminal) und führen Sie " InstallDriver.exe " als Administrator aus.

Als Nächstes öffnen wir den Windows- Geräte-Manager , klicken auf den Namen des PCs (das Objekt, an dem alle Geräte, Anzeigeadapter, Netzwerkadapter usw. hängen usw.) und gehen zu „ Aktion -> Legacy-Hardware hinzufügen “.

  • Klicken Sie auf " Weiter " und " Installieren Sie die manuell aus einer Liste ausgewählte Hardware (erweitert)" .
  • Wir markieren " Alle Geräte anzeigen " und wählen " Weiter ".
  • Wir gehen zu " Diskette verwenden " und " Durchsuchen ".
  • Suchen Sie den Treiberordner und suchen Sie die Dateien inf und usb2ser_Win764.inf . Wenn Sie einen höheren Windows 7-Computer haben, befinden sich diese im Win7- Ordner .
  • Wenn Ihr Computer 32-Bit ist, wählen Sie die Inf- Datei . Wenn es 64 ist, dann usb2ser_Win764.inf.
  • Wählen Sie im nächsten Fenster " Mediatek PreLoader USB VCOM Port " und " Weiter ".

  • Wenn alles in Ordnung ist, wird eine Meldung angezeigt, dass diese Hardware korrekt installiert wurde.

Bei der Installation des Treibers wird ein Code 10-Fehler angezeigt. Dies ist ein normaler Fehler, da das Zertifikat nicht digital signiert ist.

Zu diesem Zeitpunkt hätten wir die Treiber installiert und könnten das Terminal mit SP Flash Tool und unserem Lieblings-ROM flashen, eine benutzerdefinierte Wiederherstellung installieren usw.

Schritt 3: SP Flash Tool erkennt das Gerät immer noch nicht?

Wenn das System das Terminal immer noch nicht erkennt, installieren wir auch die TreiberMediaTek DA USB VCOM Port “. Grundsätzlich sollte der " Mediatek PreLoader USB VCOM Port" ausreichen, aber es gibt Fälle, in denen mehr Treiber installiert werden müssen. Wir können sie einzeln hinzufügen, bis wir bei Bedarf alle verfügbaren installieren.

Es ist ein Prozess, dessen Ausführung je nach dem Müll, den wir auf dem PC installiert haben, mehr oder weniger kostet, aber ohne Zweifel kann er erreicht werden.

Ein letzter Tipp

Wenn Sie das Licht am Ende des Tunnels nicht sehen können und der Computer das Gerät in keiner Weise erkennt, sollten Sie folgende Maßnahmen ergreifen:

  • Rufen Sie das Windows-Benutzerkonfigurationsfenster auf und erstellen Sie einen neuen Benutzer mit Administratorrechten.
  • Schließen Sie Ihre aktuelle Sitzung und melden Sie sich mit dem neuen Benutzer an, den Sie gerade registriert haben.

Auf diese Weise erhalten Sie eine saubere Sitzung ohne temporäre Dateien oder mögliche Fehler, die durch Restdateien oder Konfigurationen generiert werden. Wiederholen Sie dann den Installationsvorgang von Anfang an.

Haben Sie Telegramm installiert? Erhalte den besten Beitrag eines jeden Tages auf unserem Kanal . Oder wenn Sie es vorziehen, erfahren Sie alles auf unserer Facebook-Seite .