Meine 10 Lieblingsfilme von 2018 - The Happy Android

Heute müssen wir ein bisschen Rückblick machen. Ich habe ein paar Tage lang versucht, mich zu erinnern, und ich kann nicht glauben, dass 2018 ein so mittelmäßiges Jahr war, wenn es um Filme ging. Aber ich habe sogar Mühe gehabt, 10 Filme zu finden, die ich wirklich für wert halte! Wirklich ziemlich traurig.

Mir ist auch bewusst, dass mein Geschmack stark in Richtung Science-Fiction-, Thriller- und Abenteuerfilme tendiert, so dass meine Sicht immer eingeschränkter sein wird als die eines guten Cinephilen mit einem Monokel und einem Notizbuch. Es gibt auch viele Filme von denen, die in diesem Jahr in allen TOP-Listen erscheinen (Rom, The KKKlan Leader, Mandy), aber ich habe sie noch nicht gesehen, also aus offensichtlichen Gründen - und auch bedauerlich - sind aus meinen «Greatest Hits» für dieses Jahr 2018 herausgelassen worden.

Die, die ich gesehen habe, war "Blindly", und was für ein Durcheinander, Freunde ... Sie können bereits sagen, dass es die beste Netflix-Premiere in der Geschichte war, die mir mit einem Drehbuch ohne Überraschungen weiterhin wie dieselbe alte Geschichte erscheinen wird und eine müde Sandra Bullock wie immer.

Trotzdem fahren wir mit meinem Podium der besten Spielfilme des Jahres.

Meine 10 Lieblingsfilme von 2018

  1. Spider-Man: Ein neues Universum
  2. Vernichtung
  3. Rächer: Unendlichkeitskrieg
  4. Bereit Spieler Eins
  5. Bandersnatch
  6. Ein friedlicher Ort
  7. Godzilla, Planet der Monster
  8. Die Ballade von Buster Scruggs
  9. Das Ritual
  10. Errementari

Hinweis: Diese Liste ist völlig subjektiv und persönlich. Fühlen Sie sich frei, mich zu demütigen, indem Sie Ihre Lieblingsfilme aus diesem Jahr im Kommentarbereich teilen.